1.    Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Alle Nebenabreden bedürfen der schriftlichen Bestätigung unsererseits. Unsere Angebote sind unverbindlich. Kleine Abweichungen und Änderungen sind möglich, die Auslieferung dieses Auftrages bleibt dem Hause vorbehalten.

Die Vertragssprache ist Deutsch.
Der Versand erfolgt nach Österreich, Deutschland und Italien.

Der Bestellvorgang gliedert sich in Artikelauswahl, Eingabe der kundenspezifischen Daten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail Adresse, sowie der Bestätigung die AGB’s gelesen zu haben. Diese Daten dienen für die korrekte Durchführung der Bestellung, stehen nach dem Bestellvorgang ausdruckbar zur Verfügung und werden als E-Mail zugesandt.

Des Weiteren müssen eine Zahlungsweise und auch die Art der Lieferung gewählt werden. Abschließend folgt nochmals der Hinweis auf die AGB’s und die Bestellung kann abgeschickt werden oder man bricht die Bestellung ab, indem man auf einen beliebigen Button des Menüs klickt (außer AGB). Der Inhalt des Warenkorbes kann durch das Anklicken auf das Papierkorb-Symbol gelöscht werden.

2.    Lieferung, Lieferzeiten, Versand, Versandkosten

Die Auslieferung der bestellten Ware erfolgt nach Einlangen des vollständigen Betrages auf unserem Konto. Die Lieferzeit verlängert sich angemessen durch die Lieferung beeinträchtigenden Umständen z.B. durch höhere Gewalt, Streik,

Als Versandkosten werden innerhalb Österreichs € 10,00 und außerhalb Österreichs (EU) € 28,00 verrechnet.

Versandkosten für eine durch den Käufer erfolgte Rücksendung des Artikels werden nicht rückerstattet.

Lieferfristen und Liefertermine sind grundsätzlich unverbindlich, wir bemühen uns jedoch auf dem schnellsten Weg zu liefern. Es gibt keine Mindestbestellmenge. Die Waren die vorrätig sind, werden schnellstmöglich geliefert. Waren die nicht vorrätig sind, werden innerhalb von 30 Tagen gefertigt und anschließend geliefert. Wir behalten uns bei plötzlicher Lieferunfähigkeit den Rücktritt des Vertrags vor. Vorgenommene Zahlungen werden selbstverständlich unverzüglich je nach Zahlart zurücküberwiesen. 

3.    Gesetzliches Rücktrittsrecht, Widerrufsbelehrung, Rückgabebedingungen

Das Rückgaberecht gilt nur für ungetragene, ungewaschene und einwandfreie Artikel, von denen die Etiketten nicht entfernt wurden.

Der Käufer trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Der Käufer muß für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang zurückzuführen ist.

Wir können Rücksendungen nur aus dem jeweiligen Lieferland akzeptieren. Wenn die Lieferung beispielsweise nach Österreich versendet wurde, darf auch die Rücksendung nur aus Österreich veranlasst werden. Andernfalls ist die Retoure leider nicht kostenlos, die Gebühren für Import und Lieferung gehen zu Lasten des Käufers.

Sollten Sie Ihre Vertragserklärung widerrufen wollen, gibt es folgende zwei Möglichkeiten:

  1. WIDERRUFSERKLÄRUNG DURCH RÜCKSENDUNG
    Ihre Widerrufserklärung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware einfach direkt durch die nachweisbare Rücksendung der Ware. Bitte heben Sie einen Rücksendebeleg auf, um die Rücksendung notfalls verfolgen zu können.
  2. WIDERRUFSERKLÄRUNG SCHRIFTLICH ODER TELEFONISCH
    Ihre Widerrufserklärung erfolgt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich, z.B. per E-Mail oder telefonisch an uns. Im Anschluss daran senden Sie uns bitte die Ware innerhalb von 14 Tagen ab Erhalt der Ware zurück.

    Die Gefahr der Rücksendung sowie dessen Nachweis liegt jeweils beim Kunden.

Der Käufer hat kein Rücktrittsrecht bei abgeschlossenen Verträgen über Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Ausschließlich bei einer falsch-oder mangelhaften Lieferung trägt der Verkäufer die Rückversandkosten (Porto) für eine einmalige Ersatzlieferung oder bessert entsprechend nach.

4.    Zahlungsbedingungen

Die angegebenen Preise sind Bruttopreise, inklusive des gültigen Mehrwertsteuersatzes in Höhe von derzeit 20%.

Bei Rechnungen gegen Vorauskasse gilt folgende Bankverbindung:
IBAN: AT28 3293 9000 0401 1169,
BIC: RLNWATWW939
Bank: Raiffeisenbank Mittleres Mostviertel

5.    Mängelrügen

Mängelrügen sind innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich zu erheben. Bei berechtigten Beanstandungen haben wir das Wahlrecht zwischen Nachbesserung, Lieferung mangelfreier Ersatzware oder Gutschrift. Sonstige Mängelfolgen werden einvernehmlich ausgeschlossen.

6.    Eigentumsvorbehalt

Der Verkäufer behält sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor. Weiterhin behält sich der Verkäufer das Eigentum an der gelieferten Ware bis zur Erfüllung aller seiner Ansprüche aus der Geschäftsbeziehung mit dem Kunden vor.

7.    Gerichtsstand

Gerichtsstand ist Waidhofen an der Ybbs. Das Vertragsverhältnis unterliegt für beide Teile ausschließlich dem österreichischem Recht.

8.    Erklärung zur Informationspflicht

Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung.